Herzlich Willkommen bei den WortGestikern!

WortGestiker ist eine freie Theatergruppe aus Dresden, die sich auf mobile Theaterstücke für (fast) jeden Raum konzentriert. Bei Interesse, Fragen oder Ähnlichem sind wir gern für euch da!

NEU! Theaterpädagogischer Workshop “Anders?! – Ich oder Du?” (Auseinandersetzung mit den Begriffen Fremd, Anders, Normal; Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Menschenrechte); Demokratie; Allein unter Fremden)

neu seit diesem Jahr:Haltestelle: Sturm und Drang – von Liebe, Räubern und Rebellen

“ABSAUFEN – Monolog Suchtprävention Alkohol” unterstützt und empfohlen von der Stadt Dresden https://kommunale-suchtpraevention.de/wettbewerbsarchiv/7-wettbewerb-2015-2016/dresden.html oder  http://www.dresden.de/de/leben/gesundheit/beratung/sucht/suchtpraevention.php

! Auch im Jahr 2018 besteht die Möglichkeit durch die AOK Plus einen Projekttag zum Thema “Suchtprävention Alkohol” inkl. dem Theaterstück ABSAUFEN für interessierte Klassen fördern zu lassen! (Sprechen Sie uns an.)

Lions Club Riesa e.V. fördert die Durchführung des Theaterprojektes “ABSAUFEN” an Schulen. Sprechen Sie uns an!

Nähere Informationen hier oder bei Karoline Bischoff/ 0179 48 45 770/ kontakt@wortgestiker.de oder Wiebke Adam-Schwarz / wiebkeadam@wortgestiker.de

IMG_5856

Wiebke Adam als Marie in “ABSAUFEN”

_20E8264 (1)

Bei Fragen stehen wir euch auch weiterhin telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Kraftwerk Off On - 14.09.2013

Holger Fuchs in “Haltestelle: Expressionismus”

 

Ihr wollt weitere Informationen zu unseren mobilen Theaterstücken (fürs Klassenzimmer) “ABSAUFEN”, “Haltestelle: Sturm und Drang – von Liebe, Räubern und Rebellen”, “Haltestelle : Expressionismus” und einigen mehr? Sprecht uns einfach an!


unterstützt von:    

lionlogo_1c121015-logo-pt-rot-jpg

 

Dresden Stadt Logo